Montag, April 02, 2007

Paul Watzlawick gestorben

Der Kommunikationswissenschaftler und Autor der berühmten "Anleitung zum Unglücklichsein" Paul Watzlawick ist tot. Er starb bereits am 31.03.2007 nach schwerer Krankheit in seiner Wunschheimat Kalifornien. Als Kommunikationswissenschaftler prägte Watzlawick die einprägsame Formel "Man kann nicht nicht kommunizieren."

1 Kommentar:

Dörte hat gesagt…

Das ist wirklich traurig, zumal ich ja in letzter Zeit öfter über ihn gestolpert bin.